QuadratÄSTHETISCHE GESICHTSCHIRURGIE

Der Alterungsprozess eines jeden Menschen ist ein völlig normaler und physiologischer Prozess. Jedoch gibt es auch Veränderungen im Gesicht, wie tiefe Falten, herabhängende Oberlider oder Tränensäcke im Bereich der Unterlider, die Sie deutlich vorgealtert wirken lassen. Zusätzlich stehen diese Veränderungen häufig im Widerspruch mit Ihrer Vitalität, Ihrem Körperempfinden und Ihrem Selbstbewusstsein.

Genauso gibt es auch Veränderungen im Gesicht eines jungen Menschen, die einer Therapie zugeführt werden sollten. Hierzu zählen abstehende Ohren, unschöne Narben oder angeborene Pigmentstörungen wie zum Beispiel ein Feuermal.

In unserer Praxisklinik stehen Ihnen für jede Indikation verschiedene Therapieverfahren mit unterschiedlicher Invasivität zur Verfügung.

Bei der klassischen Faltentherapie des Gesichtes können wir mit Hilfe von Botulinumtoxin A (Botox®) oder der Hyaluronsäure-Unterspritzung in einem sehr schonenden Verfahren und ohne wesentliche Beeinflussung der Gesellschaftsfähigkeit sehr gute und ansprechende Ergebnisse erreichen.

Im Bereich der Ober- und Unterlider können wir mit den entsprechenden Operationsmethoden Ihrem Gesichtsausdruck wieder die notwendige Vitalität verleihen. Hierbei wird eine definierte Menge der überschüssigen Gewebe (Haut, Muskel und Fett) entfernt, welche im vorausgegangenen Planungsgespräch bestimmt worden ist. Uns ist es wichtig, dass Ihre Wünsche und Vorstellungen in die Operationsplanung mit einfließen.

Lassen Sie sich in unserer Spezialsprechstunde „Ästhetische Gesichtschirurgie“ beraten.

Mann
Telefon07132 382441 - 1
Praxisklinik Dr. med. Dr. med. dent. Henning Wefel | Hohenloher Staße 1 | 74172 Neckarsulm | Telefon 07132 382441-1 | Fax 07132 382441-2 | E-Mail info@wefel-praxisklinik.de | www.wefel-praxisklinik.de
Montag 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr | Dienstag 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 20.00 Uhr | Mittwoch 8.00 - 14.00 Uhr | Donnerstag 8.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr | Freitag 8.00 - 14.00 Uhr